Des einen Tod, des anderen Brot.

Heinz Müller schaufelt anderen Leuten ein Grab. Er arbeitet auf einem Friedhof der Stadt Paderborn als Baggerfahrer. Paul Moser und Jan Kalter haben ihn bei der Arbeit begleitet und mit ihm über die Schattenseiten seiner Arbeit gesprochen. Dokumentarfilm aus dem Wintersemester 2014/15.

Des einen Tod, des anderen Brot.

Heinz Müller schaufelt anderen Leuten ein Grab. Er arbeitet auf einem Friedhof der Stadt Paderborn als Baggerfahrer. Paul Moser und Jan Kalter haben ihn bei der Arbeit begleitet und mit ihm über die Schattenseiten seiner Arbeit gesprochen. Dokumentarfilm aus dem Wintersemester 2014/15.

Suche in Filmwelten

Filmwelten

In den Praxisseminaren entstehen in jedem Semester Filme unterschiedlichster Genres. Experimentelle und dokumentarische Formen können hier ebenso entdeckt werden wie Kurzfilme aus dem Genre des fiktionalen Films.